Bienenzuchverein Kolbermoor

Am 28. April 1913 wurde der Bienenzuchtverein Kolbermoor als Zweigverein des Obstbauvereins Kolbermoor gegründet. Die Gründungsmitglieder waren die Herren Bauer, Bergmann, Fischbacher, Kastl, Moser (Kassier), Reischl, Schwarzfischer, Stüber, Stubenrauch (Vorstand) und Wagner (Bienenmeister). Die erste Versammlung fand am 31. Mai 1913 statt .  Am 17. Januar 1994 hielt der Verein seine erste Generalversammlung ab. In den Kriegsjahren 1914-1918 werden die Versammlungen weniger und lähmen das Vereinsleben. Die Bienenzucht und -haltung geht aber weiter. So enthalten in der F. Stubenrauch erstellten Chronik, die in Heftform geführt wurde. Sie beinhaltet das Vereinsleben bis Anfang der Zwanziger Jahre.

Besonders interessant ist, dass die Führungskräfte des Bienenzuchtvereins auch bis in die Fünfziger Jahre die Führungskräfte des Obstbauvereins waren.

Im Jahr 1999 berichtet Bertold Baier gegenüber dem Mangfall-Boten: "Viele unserer Mitglieder betreiben die Bienenzucht sozusagen als Freizeitgestaltung und Hobby. Die Haltung ist teurer geworden, die Völker können nicht mehr in der Stadt am oder um das Haus im Garten gehalten werden, denn die Gefahr durch aggressive Bienenvölker ist einfach zu groß. Außerdem fehlt in der Stadt die für die Haltung der Bienen nötige Flora."

Blick in die Gegenwart:

Bis zu seinem Lebensende im Jahr 2012 war Gerhard Reischl mit großer Leidenschaft und hohem Engagement der 1. Vorstand des Obst- u. Gartenbauverein Kolbermoor und gleichzeitig 2. Vorstand des Bienenzuchtverein Kolbermoor. So herrscht heute noch ein guter Kontakt unter den beiden Vereinen.

Der Bienenzuchtverein Kolbermoor besteht derzeit aus rund 40 Mitgliedern.

Die im April 2013 neu gewählten Vorstandsmitglieder sind:

1. Vorstand u. Fachwart: Markus Heimbuchner

2. Vorstand: Kurt Blum

Besitzerinnen: Waltraud Attenberger und Monika Gerbig

Kassier: Franz Schunk

Schriftführerin: Ruth Gerold

Zeugwart: Kurt Blum

Webmaster: Udo Köster

Die Hauptaufgabe des Bienenzuchtverein Kolbermoor ist die Erhaltung der Honigbiene und des aktiven Umweltschutzes in Kolbermoor.

Der Verein hat 2013 sein hundertjähriges Bestehen gefeiert. (1913 - 2013).